Nur 5 Monate nach der Grundsteinlegung fand am 13.05.2014 das Richtfest für die Produktionserweiterung der MDC Power GmbH im thüringischen Kölleda statt. Die MDC Power GmbH ist eine hundertprozentige Tochter der Daimler AG.

Rund 500 Projektbeteiligte waren anwesend, als ein Polier der Köster GmbH, dem Generalunternehmer,  nach alter Tradition den Richtspruch verlas.

Errichtet werden zwei Montagehallen (jeweils mit einer Fläche von 42.000 m²)  mit den erforderlichen Technikgebäuden zur Erweiterung des bestehenden Motorenwerks. Produziert werden soll hier eine neue Generation von 4-Zylinder-Dieselmotoren.

THEURICH+KLOSE arbeitet im Auftrag von Köster GmbH. Schwerpunkt der Arbeiten ist die Bauleitung für das Gewerk Elektrotechnik / Gebäudeautomation, wobei bereits eine Unterstützung in der Endphase der Planung erfolgte.