KNV Logistik – das neue Logistikzentrum von KNV und KNO VA

Die neue Medienlogistik in Erfurt (überbaute Fläche 175.000 m² / 25 Fußballfelder) mit Hochregallager, zwei Kleinteilelagern, Palettennachschublager, Betriebsgebäude, Frachtzentrum, Pforte.

Bild: Copyright KNV Logistik

Other

  • Auftraggeber: Köster GmbH / Koch, Neff & Volckmar GmbH 
  • Bereich: Industriebauten 
  • Auftraggeber-Typ: Bauunternehmer 
  • Projektnummer: 437kble 

Objektbeschreibung

Die Koch, Neff & Volckmar GmbH (KNV) und die Koch, Neff & Oetinger Verlagsauslieferung GmbH (KNO VA) haben im Norden Erfurts ein Logistikzentrum, das zu den größten und modernsten Medienlogistik-Anlagen Europas zählt, errichtet. Mit einem Investitionsvolumen von über 150 Mio. Euro wurde eine zentrale Logistik für den Buchgroßhandel und die Auslieferung für Verlage mit über 1.000 Arbeitsplätzen errichtet. Die neue Medienlogistik in Erfurt (überbaute Fläche 175.000 m² / 25 Fußballfelder) mit Hochregallager, zwei Kleinteilelagern, Palettennachschublager, Betriebsgebäude, Frachtzentrum, Pforte THEURICH+KLOSE war, im Auftrag der Köster GmbH für die Gewerke Heizung, Lüftung, Kälte, Sanitär und Druckluft verantwortlich.