Zeitgleich mit dem neuen Unternehmensstandort ging das neue THEURICH+KLOSE-Intranet „live“.
Das neue Intranet (Zugang nur für Mitarbeiter) zeichnet sich durch einen deutlich erweiterten Funktionsumfang und eine zeitgemäße Optik und Bedienungsstrategie aus. Wesentliche Funktionalitäten sind: Projektsuche, Favoriten, Schwarzes Brett, Webseitenzugänge.

Neu ist, als schnelles, unkompliziertes Informationssystem für interne Vorgänge, das „Schwarze Brett“ mit den aktuellen Kategorien :
– Bekanntmachungen (allgemeine Informationen zum Bürobetrieb)
– Allgemeines (allgemeine Informationen für Mitarbeiter*innen)
– Bürogebäude (Hinweise zu Mängeln / Verbesserungsvorschläge)
– EDV-Ticket System (Meldung von IT-Problemen)
– QM (Hinweise zum Qualitätsmanagementsystem)
– Mittagspause (Vergnügliches für die Pause)

Registrierte User können hier Kommentare und Hinweise erfassen, so dass ein stets aktuelle Plattform für interne Abläufe entsteht. Ferner kann der User so verfolgen (z.B. EDV-Ticket System) ob sein „Anliegen“ behoben ist.