post

TDD – Technische Due Diligence

Vor der Entscheidung über den Kauf oder die Anmietung einer Gewerbeimmobilie steht die technische Bewertung des Gebäudes und der gebäudetechnischen Anlagen. Risiken von Altlasten, baulichen Mängeln oder veralteten technischen Anlagen können den Erfolg einer Immobilientransaktion wesentlich beeinträchtigen. Technische Due Diligence / TDD (oder technische Zustandsbewertung) ist eine neutrale Prüfung des Objektes als Grundlage für eine belastbare Entscheidung. Sie umfasst die detaillierte fachliche Analyse und Beurteilung aller technischen und wirtschaftlichen Kriterien.

THEURICH+KLOSE hat in Zusammenarbeit mit Architekten bei zahlreichen Projekten Teilaspekte des TDD bearbeitet. Basis für die Bearbeitung ist eine umfassende und langjährige Erfahrung in den unterschiedlichsten Wirtschaftszweigen. Als aktuelle Referenzen sind beispielhaft zu nennen :Verbrauchermarkt Heide, DAK-Klinik Weserland / Bad Pyrmont, Verbrauchermarkt Berlin-Mitte (siehe Foto).