Nicht „Helau“ und „Alaaf“ war der Grund für das Zusammenkommen des Teams von THEURICH+KLOSE am 11.11.2016 sondern die jährliche Betriebsversammlung. Abseits der Büroräume versammelte sich die Mannschaft von THEURICH+KLOSE bei Kaffee und Kuchen im Freizeitheim Vahrenwald.

Herr Behrens gab einleitend sowohl einen Rückblick auf das vergangene Jahr als auch einen Ausblick auf die bevorstehenden Monate. Somit gab es abseits vom Tagesgeschehen einen kleinen Blick „hinter die Kulissen“ des alltäglichen Projektgeschäftes.

Wichtiger Hinweis zum Abschluss: Es kann optimistisch in die Zukunft geschaut werden – die mittelfristige Auftragslage ist positiv. Weitere Tagesordnungs- und Diskussionspunkte waren Aspekte zur Optimierung der innerbetrieblichen Organisation und den internen Abläufen.